Beihilfe

Der Flüchtlingshilfefonds e.V. unterstützt Geflüchtete/Hilfsprojekte nach seinen Möglichkeiten.

Im Folgenden einige Grundsätze zur Beihilfe:

  • Grundsätzlich soll eine Beihilfe bei Einzelpersonen 150,- €, bei der Unterstützung von mehreren Personen 250,- € nicht überschreiten
  • Das Geld wird direkt an den jeweiligen Gläubiger gezahlt
  • Vorrangig findet eine Förderung dort statt, wo eine anderweitige staatliche Unterstützung versagt bleibt
  • Eine Mehrfachförderung ist grundsätzlich ausgeschlossen

Insofern ein Interesse an einer Beihilfe besteht, füllen Sie bitte das
Antragsformular aus.
Es ist in mehreren Sprachen verfügbar.

Wir werden uns Zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen und gegebenenfalls weitere Informationen anfordern.

Haben Sie fragen? So können Sie uns erreichen:
Tel.: (0511) 126078 – 11
E-Mail: info@fluechtlingshilfefonds.de